Unser Mitglied Gerhard Grumeth aus Fohnsdorf hat uns nach langer, schwerer, mit Geduld
ertragener Krankheit am 17. Februar für immer verlassen.

Die Verabschiedung fand im engsten Familienkreise statt.

Beruflich hat Gerhard bei der Voestalpine die Maschinenschlosser-Ausbildung abgeschlossen und war dann als Maschinen-Anlagenbauer sehr viel im Ausland tätig.

Dem Motorradsport war Gerhard seit seinen Jugendjahren sehr verbunden.

Gerhard startete für den MSC St. Georgen/Judenburg 1977/78 in der Junioren Moto Cross Staatsmeisterschaft und 1979 in der Allgemeinen Klasse bis 250 ccm, auf KTM.

Danach wechselte er in den Enduro Sport. Von 1981 bis 1985 startete Gerhard sporadisch, wenn es die Zeit erlaubte, bei Gelände- und Wertungsfahrten.

Für unsere Classic Senioren Bewerbe hat sich Gerhard eine KTM GS BJ. 1974 liebevoll aufgebaut und restauriert. Mit der wollte er jetzt in seiner Pension wieder verstärkt am Renngeschehen teilnehmen.

Leider war die Neumarkter Wertungsfahrt 2018, sein erstes und letztes Classic Enduro Rennen.

Lieber Gerhard die Enduro Senioren werden Dir ein ehrendes
Gedenken bewahren.