Skip to content

5. Classic Enduro Senning/Stockerau 14.09.2019

Favoriten Siege beim Classic Enduro in Senning

Bei idealem Enduro Wetter fand am HSV Burg Kreuzenstein Trainingsgelände der 5. und letzte Lauf
zur Classic Enduro Seniorenmeisterschaft 2019 statt.

Obmann Hermann Knirsch hatte für die Teilnehmer wie immer einen selektiven Geländekurs
ausgesteckt, der von den Fahrern sechsmal zu umrunden war. Pro Runde gab es zusätzlich eine gezeitete Sonderprüfung.

Am Ende setzten sich die in der Meisterschaft führenden durch.

In der Twin Shock Klasse für Motorräder bis Baujahr 1983 setzte sich der Kärntner Erwin Heinrich vor dem Steirer Michael Hirschmugl und dem Wiener Neustädter Gerhard Wallisch durch. Alle auf KTM Motorrädern.

Oldtimer Meister 2019 damit Erwin Heinrich mit 115 Punkte  vor Michael Hirschmugl 100 Punkte.

In der Youngtimer Klasse für Motorräder bis Baujahr 1993 siegte erwartungsgemäß der ehemalige sechsfache Enduro Staatsmeister Bernhard Walzer aus Neumarkt in der Steiermark vor Peter Bous Graz und dem Siedinger
Hermann Baueregger.

Youngtimer Meister 2019 damit Bernhard Walzer mit dem Punktemaximum von 125, vor Hermann Baueregger 96 Punkte.

Ergebnisse der Klasse Youngtimer zum Download.

Ergebnisse der Klasse Oldtimer zum Download.

Link Foto Senning zum Download.

Scroll To Top