Liebe Enduristen, die 30. Neumarkter Wertungsfahrt wurde auf den 5. und 6. September 2020 verschoben. Die bisher abgegebenen Nennungen bleiben aufrecht. Wer seine Nennung zurückziehen möchte, kann dies unter Bekanntgabe seines Bank IBAN beim Veranstalter Berni Walzer einreichen, das Nenngeld wird vollständig rückerstattet. Wer eine Nennung abgeben möchte, kann dies bis Nennschluss 15. August 2020…

Weiterlesen

Corona hat auch unseren Terminplan für 2020, mit Veranstaltungs- Absagen und Verschiebungen, getroffen:   Trainingstag St. Andrä Der Saisonstart 28. März, mit dem Trainingstag in St. Andrä, ist auf unbestimmte Zeit verschoben. Ein Nachholtermin wird kurzfristig bekanntgegeben. Classic ‚Enduro Senj Der erste Meisterschaftslauf in Senj, (Kroatien) musste vom Veranstalter Team um Hans Danzinger auf den…

Weiterlesen

Liebe Enduro Freunde ! Aufgrund der aktuellen Corona Situation sehen wir uns gezwungen den Termin der ersten Classic Enduro Senj Veranstaltung zu verschieben. Der neue Termin ist der: 24.-25. Oktober 2020 Eure Nennungen bleiben natürlich aufrecht. ACHTUNG Diejenigen die zum neuen Termin keine Zeit haben und die Nennung zurückziehen möchten, bitten wir um ein kurzes Email…

Weiterlesen

… wegen der Coronaviren-Verordnung (Veranstaltungsverbot von mehr als 5 Personen) ist der Trainingstag am 28. März 2020 in St. Andrä auf unbestimmte Zeit verschoben. Der Ersatztermin wird zu gegebener Zeit rechtzeitig bekannt gegeben. Der ESA Vorstand

Weiterlesen

Unser Mitglied Gerhard Grumeth aus Fohnsdorf hat uns nach langer, schwerer, mit Geduld ertragener Krankheit am 17. Februar für immer verlassen. Die Verabschiedung fand im engsten Familienkreise statt. Beruflich hat Gerhard bei der Voestalpine die Maschinenschlosser-Ausbildung abgeschlossen und war dann als Maschinen-Anlagenbauer sehr viel im Ausland tätig. Dem Motorradsport war Gerhard seit seinen Jugendjahren sehr…

Weiterlesen

Um das Umkleben der Startnummern möglichst zu vermeiden, haben wir uns vom ESA Vorstand entschlossen für unsre Meisterschaftsläufe Dauerstartnummern zu vergeben. Für die Fahrer unter 60 Jahre werden die Startnummern vom ersten Rennen in Senj beibehalten. ESA Dauerstartnummern 2020

Weiterlesen

Ermittelt werden ein Senioren Oldtimer-Meister (Motorrad bis BJ 1983, Twinshock, Motor Luftkühlung, Trommelbremse) und ein Senioren Youngtimer-Meister (Motorrad bis BJ 1993, Motor Luft oder Wasserkühlung, Zentralfederbein, Trommel- oder Scheibenbremse). Des Weiteren ist die Veteranen Trophy 2020 für Fahrer über 65 Jahre (Motorrad Oldtimer und Youngtimer) ausgeschrieben. Voraussetzung zur Teilnahme und Wertung: Enduro Senioren Austria Mitglied…

Weiterlesen

Liebe Enduro-Mitglieder und Motorsportfreunde, am 16.11.2019 hat die ESA Jahreshauptversammlung und Meisterschaftsehrung 2019 stattgefunden. Die Meisterschaftssieger in der Classe Oldtimer: Platz: Erwin Heinrich mit 115 Gesamtpunkte Platz: Michael Hirschmugl mit 100 Gesamtpunkte Platz: Gerhard Wallisch mit 83 Gesamtpunkte und in der Classe Youngtimer: Platz: Bernhard Walzer mit 125 Gesamtpunktemaximum Platz: Hermann Baueregger mit 96 Gesamtpunkte…

Weiterlesen

Favoriten Siege beim Classic Enduro in Senning Bei idealem Enduro Wetter fand am HSV Burg Kreuzenstein Trainingsgelände der 5. und letzte Lauf zur Classic Enduro Seniorenmeisterschaft 2019 statt. Obmann Hermann Knirsch hatte für die Teilnehmer wie immer einen selektiven Geländekurs ausgesteckt, der von den Fahrern sechsmal zu umrunden war. Pro Runde gab es zusätzlich eine…

Weiterlesen